Startseite > Branchenwissen > Inhalt

Kinoinstallation

Sep 03, 2018

Der Lebenszyklus eines neuen Theaters sollte im Allgemeinen von der Planung und dem Bau des Gebäudes ausgehen, in dem sich das Theater befindet. Ob in einem umfassenden Einkaufszentrum oder in einem Einfamilienhaus, wie ist die Theaterstruktur reserviert? Brauchen Sie ein paar Kinos? Es ist entscheidend, die Größe des Kinos zu bestimmen, um die Ausrüstung und Ausrüstung zu treffen. Diese Probleme erfordern die Positionierung des Theaters und des Layouts und der Ausstattung der umliegenden Konkurrenten, um angemessene technische Lösungen zu finden, damit das Theater gebaut werden kann. Die Kapitalinvestition ist vernünftig und in der Lage, effizient zu arbeiten und Kunden in der Zukunft zu gewinnen.

Cinema splitter.jpg

Die Entwicklungsabteilung des Theatergebäudes benötigt oft vom Entwickler Informationen wie die funktionalen Anforderungen des gesamten Gebäudes, damit die bauliche Gestaltung die funktionalen Anforderungen erfüllen und die Anforderungen des Brandschutzes erfüllen kann. Als Entwickler ist es jedoch oft unmöglich, alle Theaterpartner vor Fertigstellung des Gebäudes zu bestimmen. Selbst wenn die Kommunikation bereits durchgeführt wird, ist es oft unmöglich, eine definitive und detaillierte Bauanforderung zu erhalten, und jede Theater-Investitionsgesellschaft hat oft das gleiche Projekt, um das gleiche Projekt zu bauen. Ihr eigenes einzigartiges Programm.

cinema design.jpg

Je nach den Eigenschaften und der Positionierung des Projekts sollte der Kinobetreiber das technische Personal auffordern, die technischen Bedingungen, die für das Projekt erforderlich sind, so schnell wie möglich anzugeben. Zum Beispiel ist es nicht notwendig, die riesige Vorhanghalle zu reservieren, und wie viel Höhe sollte übrig bleiben, um die zukünftigen Siebanforderungen zu erfüllen. Auf diese Weise können wir einen aktiven Vorteil im Wettbewerb des Kinoprojekts haben. Sobald wir das Projekt gewonnen haben, werden wir gleichzeitig viele ungelöste Probleme wie unangemessene Standortbedingungen in der zukünftigen Konstruktion vermeiden.


Nachdem der Vertrag des Kinoprojekts unterzeichnet wurde, wird das Projekt gemäß den normalen Schritten in den Designzyklus eintreten. Das Theater muss dabei entsprechend den Standortbedingungen des Projekts die entsprechenden Designanforderungen vorschlagen, damit der Designer die Designeinheit bequem zum Theater organisieren kann. Die Dekoration und andere Inhalte sind vertieft. Zu dieser Zeit braucht die technische Lösung für das Theater auch die Theatertechniker, um die Pläne im Voraus vorzubereiten und zu vergleichen, so dass die technische Entscheidungsebene des Unternehmens auswählt, welcher technische Ausrüstungsplan, beispielsweise, ob die riesige Vorhanghalle annimmt IMAX oder der chinesische Riesenbildschirm oder der gewöhnliche Doppelmaschinenriese. Vorhang und andere Systeme, Projektoren verwenden gewöhnliche Lichtquelle oder Laserlichtquelle, die geräuschmindernde Ausrüstung ist aus dem Inland oder importiert, ist die Verwendung von 5.1 oder Panorama-Sound, der Bildschirm verwendet den gewöhnlichen Bildschirm oder den Metallschirm, nicht tun 4D Kino und so weiter. Der von den Technikern in diesem Prozess vorgeschlagene Vorschlag ist eine wichtige Grundlage für die Investitionsgesellschaft, um den Projekt-Investitionsumfang und die Theaterebene zu finalisieren, und bestimmt auch den Erfolg oder Misserfolg des späteren Betriebs.

digital cinema.jpg

Nachdem das Projekt mit dem Bau begonnen hat, ist es notwendig, die Baubedingungen und die Installationsbedingungen der Ausrüstung kontinuierlich zu überprüfen. Andernfalls kann es leicht zu Installations- und Verwendungsproblemen kommen, nachdem das Gerät auf den Markt gelangt ist. Zur gleichen Zeit, entsprechend dem Fortschritt des Projektes, sollten die Zeitknoten von verschiedenen technischen Lösungen und Ausrüstungsreservierungsbedingungen vernünftig angeordnet werden. Zum Beispiel, zu welchem Zeitpunkt, welche Art von Linienreservierung erforderlich ist, um das Feld nicht zu früh zu betreten oder den nächsten Prozess und die Zeitausrüstung zu beeinflussen Wann ist die Zeit, um die Bedingungen zu installieren und zu debuggen, die Bedingungen sind nicht genug, um zu bewirken, dass das Gerät zu viel Staub ansammelt, um den späteren Gebrauch zu beeinflussen, sondern müssen auch darauf achten, ob der Installationsort des Geräts angemessen ist, ob der Gerätezugangskanal die Anforderungen erfüllt, ob die Fehlerstromversorgung des Geräts ausreicht Standard usw.


Bevor die finale Installation und Inbetriebnahme der gesamten Kinotechnik abgeschlossen ist, muss die Kinotechnik sehr vorsichtig sein und keine subtilen Lücken offenlassen, um das Theater endlich in die Lage zu versetzen, die Vorführbedingungen erfolgreich zu erreichen.